Schließen

GEFCO

Neues Tool verfolgt Sendungen

Gefco Foto: Gefco

Der Logistiker GEFCO hat ein neues Software-Tool eingeführt, das Güter auf allen Stufen der Logistikkette im Blick behalten soll.

Die Software namens CADIS von KRATZER Automation arbeitet mit einem PDA-Scanner zusammen. An jeder Station von der Abholung der Waren bis zur Zustellung scannen die Mitarbeiter von GEFCO die Sendung. So lassen sich laut GEFCO die Transportphasen in Echtzeit verfolgen. "Vor allem in der Automobil- und Luftverkehrsbranche handelt es sich bei den beförderten Waren um hochwertige Güter, sodass die Sendungsverfolgung von großer Bedeutung ist", sagt Bruno Rivoallan, Overland-Direktor bei GEFCO.

Nach Angaben des Logistikers ermöglicht CADIS auch, bei einer Reklamation noch beim Kunden Fotos vom Zustand der Waren aufzunehmen. Diese übermittelt die Software direkt ans zentrale System von GEFCO. Außerdem könne der Kunde direkt auf dem Display unterschreiben. Die elektronische Empfangsbestätigung soll demnach herkömmliche Berichte ersetzen und den Ablauf reibungsloser gestalten sowie letztlich auch Papier einsparen.

GEFCO hat das System nach eigenen Angaben in 13 Ländern in Europa im Einsatz – Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Niederlande, Polen, Portugal, Rumänien, Schweiz, Slowenien, Spanien und Tschechien. Demnach sind etwa 2.000 Fahrer von GEFCO mit einem PDA ausgestattet. GEFCO plant, die Funktionalitäten der Software noch zu erweitern.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Leserwahl
WERKSTATT aktuell Leserwahl 19 WERKSTATT aktuell Leserwahl

Stimmen Sie ab und sichern Sie sich einen der attraktiven Preise. Teilnahmeschluss: 4. Juni 2019

Tire Fleet Day
The Tire Hier geht´s zur Anmeldung

Der Event für Hersteller, Händler und Flottenmanager

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who 2018
WiW Nutzfahrzeuge 2018 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.