Frauenpower im Truck Race

Steffi Halm wechselt zu Team Schwabentruck

Foto: Team Schwabentruck 3 Bilder

Steffi Halm wechselt das Lager. Künftig greift die Baden-Württembergerin ins Iveco-Lenkrad.

Wie aus Kreisen des Teams Schwabentruck zu hören ist, wird Halm ab 2018 nicht mehr für das Reinert-Team fahren. Ihr neuer Vertrag bei den Ulmern läuft demnach zunächst für zwei Jahre. Allerdings muss sich Steffi Halm nicht ganz so sehr umstellen, wie es vielleicht den Anschein hat. Sowohl in ihrem bisherigen MAN Racetruck als auch im neuen Iveco steckt das Know-How der Rennschmiede von Mehrfach-Meister Jochen Hahn. Die nächsten zwei Jahre stehen für Steffi Halm außerdem nicht nur unter dem Iveco-Stern. Sie wird auch als Markenbotschafterin für die Zeitschrift FERNFAHRER auftreten. Dazu gibt es eine weitere Neuigkeit vom Team Schwabentruck: Auch Truck-Race-Urgestein Gerd Körber wird im zweiten Iveco Racetruck des Teams in Misano an den Start gehen. 

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte? Polizei Sind alle Polizisten Beamte? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.