Schließen

Frankreich

Alkoholtester werden Pflicht

Alkohol Foto: Götz Mannchen

Ab 1. Juli müssen alle Kraftfahrer in Frankreich einen Alkohol-Schnelltester mitführen. Von dieser neuen Regelung sind alle Fahrzeuge betroffen, auch Motorradfahrer.

Zugelassen sind laut ADAC neben den Einwegtestern auf chemischer Basis auch elektronische Atemalkoholtester. Der ADAC weist darauf hin, dass die Tester nach französischer Norm (NF) zertifiziert sein müssen. Diese sind in Deutschland voraussichtlich erst im Spätsommer erhältlich. Daher rät der Club allen Fahrern, sofort nach Einreise in Frankreich im Supermarkt, Apotheke oder Tankstelle einen Alkoholtester zu kaufen. Sie kosten zwischen zwei und fünf Euro. Bei einer Kontrolle müssen diese Tester vorgezeigt werden.  Bußgelder werden ab November fällig, sollte der Tester im Fahrzeug fehlen.

Der ADAC hat Alkoholtester getestet

Übrigens: Der ADAC hat eigenen Angaben zufolge mehrere Tester unter die Lupe genommen. Die gekauften Alkoholtester zeigten bei zehn Testpersonen meistens 0,5 Promille an. Im Vergleich dazu zeigten Polizeigeräte einen niedrigeren oder auch höheren Wert an. Folglich weisen laut ADAC die Teströhrchen nur darauf hin, dass Alkohol getrunken wurde. Die Schnelltester könnten somit polizeiliche Kontrollen nicht ersetzen. Der Club rät allen Fahrern nach Frankreich sich in jedem Fall mit den Röhrchen auszustatten.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier Matthias Pfitzenmaier Fachanwalt für Verkehrsrecht
Aktuelle Fragen Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen. Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu? Verbandskasten Muss der Verbandskasten gültig sein?
Praxissymposium
Praxis-symposium/DEKRA Lausitzring 7. und 8. Mai 2020, DEKRA Lausitzring

Jetzt anmelden!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.