Schließen

Fourkites kauft NIC-place Multimodales Netzwerk für Europa

Digitalisierung der Lkw-Flotten Foto: THATREE - stock.adobe.com

Mit der Übernahme von NIC-place durch Fourkites entsteht ein multimodales Netzwerk in Europa.

Fourkites, eine der weltweit führenden Plattformen für Lieferkettentransparenz, hat das Telematik-Integrationsportal NIC-place aus Kempten im Allgäu übernommen. Damit bietet das Onlineportal eine multimodale Nachverfolgbarkeit von Transporten an – also unabhängig vom Verkehrsträger.

Volle Kontrolle über die Daten

NIC-place ist nach eigenen Angaben Marktführer für Supply-Chain-Visibility-Softwarelösungen, die speziell für Transportunternehmen, Spediteure und Logistikdienstleister entwickelt wurden. Mit dem sogenannten Data Control Center (DCC) bietet NIC-place Transportunternehmen eine flexible und sichere Möglichkeit, Daten aus der Lieferkette mit den Kunden zu teilen. Dabei behalten die Carrier die volle Kontrolle über ihr Geschäft, ihr Netzwerk und ihre Daten.

Die Vision von Fourkites und NIC-place

Als Teil von Fourkites soll sich NIC-place weiterhin auf Carrier-spezifische Lösungen konzentrieren und dabei das Verladernetzwerk und die globale Reichweite von Fourkites nutzen. Zudem soll die Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Fourkites dabei helfen,dass Innovationstempo zu erhöhen. Das Unternehmen behält den Namen NIC-place sowie die Büros in Deutschland, um von dort das Team und den Betrieb zu erweitern.

Lesen Sie auch Digitalisierung beim Lkw-Fahrer Fourkites-Studie deckt auf Supply Chain ist intransparent
Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
David Keil, Berater und Projektmanager Logistiksoftware und Telematiksysteme David Keil Berater Logistiksoftware und Telematiksysteme
Aktuelle Fragen Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet?
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge Teaser Infos + Anmeldung

Nutzfahrzeugtechnik I Digitalisierung I Letzte Meile

Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.