Schließen

Film

Junge Leute für Logistik begeistern

Foto: DSLV

Die Welt der Logistik bietet eine Vielzahl an spannenden Aufgaben und jede Mengen Chancen für junge Menschen.

Dieses Motto hat sich der Deutsche Speditions- und Logistikverband (DSLV) auf die Fahnen geschrieben. Vier Video-Clips über Berufe in der Speditions- und Logistikwelt sollen diese Botschaft vermitteln. Die Filme stellen dabei die Top Drei der Ausbildungsberufe in der Logistikwirtschaft vor – Kauffrau/mann für Spedition und Logistikdienstleistung, Fachkraft für Lagerlogistik und Berufskraftfahrer/in.
Die rund dreiminütigen Filme sollen von den Mitgliedsunternehmen in Schulen, auf Messen und bei Vorträgen eingesetzt werden. Jedes DSLV-Mitglied kann laut Verband zudem eine auf das Unternehmen zugeschnittene Version der Clips als eigenen Imagefilm produzieren lassen. Infos dazu gibt die DSLV-Geschäftsstelle in Bonn. Unter www.spediteure.de/imagefilm lassen sich die Clips downloaden.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Tire Fleet Day
The Tire Hier geht´s zur Anmeldung

Der Event für Hersteller, Händler und Flottenmanager

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who 2018
WiW Nutzfahrzeuge 2018 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.