Fernverkehrs-Lkw

Actros fährt als Taxi vor

Foto: Hersteller 4 Bilder

Eine ganz besondere Idee hatte der Stuttgart Lkw-Bauer für sein Flaggschiff. Er ließ den Mercedes-Benz Actros als Taxi vorfahren.

Eine ganz besondere Idee hatte der Stuttgart Lkw-Bauer für sein Flaggschiff. Er ließ den Mercedes-Benz Actros als Taxi vorfahren. Und zwar bei der Konkurrenz. Da staunten die Mitarbeiter von MAN und Volvo, als das Taxi der besonderen Art vor der Konzernzentrale Halt macht. Nach Angaben der Werbeagentur Jung v. Matt wurden Taxianfragen zusammen mit Isarfunk von der MAN- und Volvo-Zentrale direkt an das Actros-Taxi weitergeleitet. Die eingesetzten Actros-Taxifahrer chauffierten die Kunden an ihr gewünschtes Ziel. Nicht nur die MAN- und Volvo-Mitarbeiter staunten, auch am Flughafen, am Hauptbahnhof und in der Münchner Innenstadt soll das Actros-Taxi für große Augen gesorgt haben.

Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.