FERNFAHRER live zur Rückkehr der Corona-Krise – die 42. Sendung

Wie können sich Fahrer besser schützen?

Johannes Roller Foto: Johannes Roller
Meinung

Seit dem 2. November ist Deutschland im Lockdown Light mit einer Notversorgung bei den Autohöfen und den Raststätten auf den Autobahnen. Nun häufen sich auch wieder die Klagen über unzumutbare Zustände der Sanitäranlagen bei den Be- und Entladestellen oder ellenlange Warteschlangen.

Bereits im Frühjahr hat die BG Verkehr erste Regeln und Hinweise für die Unternehmen und ihre Beschäftigten bereitgestellt und ständig aktualisiert. Nun wird es wieder ernst: Nach einer Erholungsphase im Sommer steigen wieder die Covid-Neuinfektionen, die Zahl von tatsächlich erkrankten Menschen und auch die Zahl der Toten. In ganz Europa werden nun die Intensivpfleger knapp, wird gewarnt. Es herrscht, blickt man auf die interaktiven, aktuell veröffentlichen Landkarten mit der Ausbreitung der Pandemie, Alarmstufe Rot.

Lesen Sie auch Corona-Pandemie fordert nächsten Lockdown Alarmstufe Rot in der Transportbranche

Wir können als Journalisten die Entwicklungen der Corona-Krise leider nicht beeinflussen, wir können sie lediglich beschreiben und in konkreten Fällen konkrete Fragen beantworten, wie sich in unserem Fall die Zielgruppe der Berufskraftfahrer selbst schützen kann. Dafür steht uns in der 42. Sendung von FERNFAHRER live heute ab 17 Uhr der Präventionsexperte der BG Verkehr, Dr. Jörg Hedtmann, zur Verfügung. Er diskutiert mit den Fahrern Sven Fritzsche, Markus Gödde, Wolfgang Müller, Manfred Pietsch und der Fahrerin Mona Pickering über die aktuelle Situation.

Ihr habt wieder die Möglichkeit, Eure persönlichen Fragen während der Sendung live im Kommentarfeld zu stellen, wir bemühen uns, um Antworten des Experten.

Nachtrag: Schaut hier die Sendung in ganzer Länge:

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen.
Diesel-Dieter in der FERNFAHRER-Druckerei
Diesel-Dieter in der FERNFAHRER-Druckerei Aktionsangebot + Gewinnchance

Jetzt sichern!

Fotoalbum XXL
Element Teaser Fotoalbum XXL Die schönsten Trucks in einem Heft

Jetzt portofrei direkt bestellen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.