FERNFAHRER 3/2015

Neue Ausgabe mit spannenden Themen

Titelmontage FERNFAHRER Ausgabe 03/2015

Ab Montag liegt der neue FERNFAHRER am Kiosk. Darin: ein großes Spesen-Spezial; der Zwischenbericht zum Euro-6-Praxistest mit der Spedition Fehrenkötter; der Iveco Stralis AS 440 S 42 Eco im Test, der DAF CF als Vierachskipper; Pferdetransport nach Marokko und ein Renault T im Avatar-Look.

Außer Spesen nichts gewesen? Von wegen: Im Spesen-Spezial gibt es nicht nur die praktische Tabelle und eine Übersicht zu den seit 1. Januar geltenden Pauschbeträgen für die Verpflegung im Ausland. Wir stellen auch die Software Modulon vor, mit der die Spedition Siepmann gute Erfahrungen gemacht hat. Und wir fragen die Vereinigung der deutschen Autohöfe, warum das nächtliche Parken eigentlich so teuer ist.
In Sachen Technik gibt es ein erstes Zwischenergebnis in unserem Langzeittest mit Fehrenkötter. Wer im TCO-Ranking zum Jahreswechsel die Nase vorn hatte, erfahrt Ihr ab Seite 24. Wirklich gemacht hat sich, im Vergleich zu früheren Generationen, der Iveco Stralis. Wir haben den AS 440 S 42 Eco ausgiebig getestet. Wie das Urteil lautet, erfahrt Ihr auf Seite 36. Auch für den Bau bietet das Heft etwas: den Fahrbericht zum neuen DAF CF Construction.

Ein Thema, das die Branche weiterhin in Atem hält, ist der Mindestlohn. Mit den unterschiedlichen Auswirkungen in Ost und West befasst sich unser Autor Jan Bergrath ab Seite 40. Außerdem im neuen Heft: unsere große Leserwahl; niederländische Pferde für die marokkanische Kavallerie; ein historisches Quelle-Fertighaus, das Dank Max Wild seinen Weg ins Museum findet; Umfrage zur Gewalt auf Parkplätzen; die Volumen-Spedition Steinbach; Michael Sölle, unser aktueller Fahrer unter 25, ein spannender Fall aus der Autobahnkanzlei, der Euro-Rastpark Regensburg Ost und Modellneuheiten.
Viel Freude beim Lesen wünscht die Redaktion

Hier können Sie das neue Heft bestellen. Und hier finden Sie den kompletten Inhalt.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte? Ladungssicherung Was sind die häufigsten Fehler bei der Ladungssicherung?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.