Schließen

Fercam setzt Wachstumskurs fort

Onlinehandel als Treiber

Fercam Foto: Thomas Küppers

Der italienische Logistiker Fercam verbucht 2018 mit 811 Millionen Euro eine Umsatzsteigerung um 7,1 Prozent.

Der italienische Logistiker Fercam aus Bozen hat 2018 seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 7,1 Prozent auf 811 Millionen Euro gesteigert. Damit sei ein neues Rekordergebnis verbucht und die in allen Geschäftsbereichen gesteckten Ziele erreicht worden, teilte das Unternehmen mit. Es seien überall Marktanteile dazugewonnen worden, von den Landverkehren auf Straße und Schiene, über Logistik und Distribution bis hin zu den Bereichen Luft und Seefracht. In der Seefracht als jüngstem Fercam-Geschäftsfeld seien im vergangenen Jahr im Hinblick auf die zunehmende Bedeutung des Handelsaustausches mit den südostasiatischen Märkten wichtige Kooperationen unterzeichnet worden.

Unter den Auslandsgesellschaften verzeichnete die österreichische Fercam Austria besonders gute Ergebnisse mit einem Jahresumsatz von fast 92 Millionen Euro, alle fünf Standorte wurden hier vergrößert. Fercam stützt sich in Europa neben eigenen Auslandsgesellschaften auf ein Netz von mehr als 400 Niederlassungen mit langjährigen Partnern. Investitionen in eigene neue Niederlassungen sind vornehmlich in Frankreich, Polen und den Balkanstaaten sowie voraussichtlich auch in der Ukraine geplant. Trotz einer verhaltenen Wirtschaftsprognose für 2019 rechnet das Unternehmen mit weiteren Zuwächsen des globalen Handels, insbesondere die rasante Entwicklung des Online-Handels stimme sehr positiv.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu? Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.