Fahrbericht

MAN TGX 18.440 Efficient Line

Foto: Hersteller

Diesel bleibt im Transport der Kostenfaktor Nummer eins und daran wird sich wohl auch so schnell nichts ändern. In der TGX Efficient Line bündelt MAN mehrere Maßnahmen zu einem spritsparenden Gesamtpaket. Die Rechnung scheint aufzugehen.


 

Von den zahlreichen Einzelmaßnahmen, mit denen MAN den Verbrauch des TGX Efficient Line nachhaltig senken will, fällt die effektivste zunächst gar nicht auf. Der zur Probefahrt angetretene 18.440 ist elektronisch auf 85 km/h begrenzt. Just diese Geschwindigkeit ist in den Tests von lastauto omnibus aber seit jeher als Marschgeschwindigkeit in der Ebene gesetzt. Erst als ein noch etwas langsamerer Geselle die Bahn versperrt, bringt der Überholversuch das gedrosselte Tempo ins Gedächtnis zurück. An ein zügiges Vorbeiziehen per kurzem Tritt aufs Gaspedal ist nicht zu denken. Lesen Sie mehr in Ausgabe 9/2011 von lastauto omnibus.

 

Aktuelle Fragen LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Praxissymposium
Praxis-symposium/DEKRA Lausitzring 7. und 8. Mai 2020, DEKRA Lausitzring

Jetzt anmelden!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.