Schließen

Fahrzeuglogistik auf neuen Wegen

Mosolf plant Autotransport per Zug nach China

Mosolf, Automobillogistik Foto: Mosolf

Fahrzeuglogistiker Jörg Mosolf will als Erster komplette Pkw auf der Bahnroute nach China befördern.

Neuen Herausforderungen stellt sich Dr. Jörg Mosolf, geschäftsführender Gesellschafter der gleichnamigen Firmengruppe aus Kirchheim an der Teck: Als erstes Unternehmen soll Mosolf laut dem "Handelsblatt" komplette Autos per Bahntransport nach China befördern. Bis Ende des Jahres soll demnach dafür ein chinesisches Tochterunternehmen gegründet werden. Der erste Bahntransport nach China mit Fertigwagen aus deutscher Produktion soll dann bereits im ersten Quartal 2019 in Duisburg starten. Ziel ist das chinesische Chengdu.

Wie die Zeitung schreibt, werden die fertigen Pkw bislang in speziellen Containern per Schiff nach China transportiert. Zwar sei der Schienentransport über die neue Seidenstraße fast viermal so teuer wie über das Meer, dafür aber fast doppelt so schnell. Auch würde sich der neue Transportweg wegen der kürzen Kapitalbindung für die teuren Gütern auszahlen, zitiert die Zeitung den Mosolf-Vorstandsvorsitzenden.

Am kommenden Donnerstag und Freitag, 25. und 26. Oktober, treffen sich die Mitglieder des Verbands der Europäischen Fahrzeuglogistiker (ECG) zu ihrer jährlichen Konferenz. Die Veranstaltung in Mainz ist mit dem Titel "Mit den Wellen schwimmen - wie man in unserer schnellebigen Welt oben bleibt" überschrieben und will sich mit den Herausforderungen für die Branche, allen voran der Digitalisierung, befassen.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.