Schließen

Transportwelt

Wincanton lagert weiter für Südzucker

Wincanton lagert weiter für Südzucker

Der Transport- und Logistikdienstleister Wincanton hat über sein Beteiligungsunternehmen in Worms einen neuen Fünfjahresvertrag mit Südzucker abgeschlossen. Darin geht es um Transport- und Umschlagsleistungen ab dem Werk Offstein. Im Zuge dessen wurde ein neues Großlager für Massengut im Wormser Hafen in Betrieb genommen, in dem künftig vor allem Zuckerrüben-Pellets eingelagert werden. Betrieben wird das Lager nach Angaben von Wincanton von Rhenania Worms. An dieser Firma sind Wincanton und die Stadt Worms zu je 50 Prozent beteiligt. Das Massengutlager in Worms, das 2,1 Millionen Euro kostete, wurde innerhalb von sieben Monaten aus Betonfertigteilen errichtet. Das Lager fasst 18.000 Kubikmeter und verfügt über eine Anschütthöhe von zehn Metern.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.