Auf Achse

VW eröffnet Oldtimer-Lounge

Pete Townshend vor seinem rosafarbenen Bulli

Der Pavillon von Volkwagen Nutzfahrzeuge in der Autostadt in Wolfsburg wird nach einem umfangreichen Umbau wiedereröffnet. Wie VW Nutzfahrzeuge mitteilt, präsentiert sich das Unternehmen ab 23. Oktober auf rund 1.650 Quadratmetern unter anderem mit einer Oldtimer-Lounge für den VW Bulli. Als eines der Ausstellungs-Highlights ist erstmals der Bulli des Rocksängers Pete Townshend, einst Bandleader von „The Who“, zu sehen. Dabei handelt es sich um einen rosafarbenen T2 aus brasilianischer Herstellung, den der Brite bis vor Kurzem noch gefahren hat. Townshend hatte Anfang Oktober diesen historischen Bulli gegen einen neuen eingetauscht und fährt nun den aktuellen Volkswagen Transporter.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen.
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.