Fahrzeuge Tieflader mit 12 Tonnen Achslast

Broshuis: Tieflader mit 12 Tonnen Achslast

Der niederländische Fahrzeugbauer Broshuis hat einen Schwertransport-Tieflader mit 12 Tonnen Achslast entwickelt. Der so genannte SL-Tieflader - SL steht für superleicht - soll gleichzeitig durch ein geringeres Gewicht und mehr Ladehöhe bestechen. Der SL-Tieflader verfügt zudem über ein neues Achskonzept mit Einzelradaufhängung. Das geringere Gewicht des Tiefladers kommt laut Broshuis der Nutzlast zugute. Der Ladehöhengewinn beträgt 120 Millimeter.

Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.