Fahrzeuge

Paul Günther stellt Insolvenzantrag

Pault Günther stellt Insolvenzantrag

Das Unternehmen Paul Günther mit Sitz in Hamburg sowie die Tochtergesellschaft Trailer4You haben Insolvenzantrag gestellt.

Grund für den Insolvenzantrag liege nach Angaben des Anhänger-Vermieters in der wirtschaftlichen Krise und da vor allem im einbrechenden Containerumschlag. Die geringe Auslastung der Fahrzeugflotte konnte nicht ausgeglichen werden. Einer Mitteilung zufolge soll die Unternehmensgruppe mit Hilfe des vorläufigen Insolvenzverwalters und mittels eines Insolvenzplans saniert werden. Die im In- und Ausland tätigen Tochtergesellschaften, die für das operative Vermietgeschäft zuständig sind, seien nicht von der Insolvenz betroffen. Der Geschäftsbetrieb gehe unabhängig vom Insolvenzverfahren weiter. Zurzeit werde mit einer Unternehmensberatung ein Konzept erarbeitet, das das Vermietgeschäft sichern und Ausbaumöglichkeiten offen halten soll. Das Vermietunternehmen Paul Günther ist mit rund 5.000 Aufliegern an 15 deutschen sowie 28 weiteren europäischen Standorten in 14 Ländern mit Depots vertreten.

Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.