Schließen

Transportwelt

Noerpel bei Fross neuer Gesellschafter

Noerpel neuer Gesellschafter bei Fross

Das Speditionsunternehmen C. E. Norpel aus Ulm ist seit Kurzem neuer Gesellschafter beim Logistiker Fross aus Teningen. Dadurch soll die Zusammenarbeit der beiden IDS-Partner in direkter Gebietsnachbarschaft gestärkt werden. Noerpel ist das wesentlich größere Unternehmen. Die Ulmer beschäftigen 700 Mitarbeiter und machen rund 135 Millionen Euro Umsatz. Der Umsatz von Fross lag 2008 bei 25 Millionen Euro. 150 Menschen arbeiten für die Teninger. Für die Kunden und Mitarbeiter von Fross soll sich nach Angaben von Noerpel nicht ändern. Die Teninger stünden seit 83 Jahren für Zuverlässigkeit und Kompetenz im Güterverkehr. Das solle auch so bleiben.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who 2018
WiW Nutzfahrzeuge 2018 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.