Fahrzeuge Neuer EU-Tätigkeitsnachweis

Eu Komission beschliesst neues EU-Formblatt.

Am 16. Dezember 2009 wurde das alte Formblatt, das von Fahrern zum Nachweis von Urlaubs-, Krankheitstagen und anderen berücksichtigungsfreien Tagen verwendet wird (ABl. L 330 vom 16.12.2009, S. 80), durch eine Neufassung von der Europäischen Kommission ersetzt. Das neue Formblatt wird mit sofortiger Wirkung in allen Ländern der Europäischen Union als Nachweis akzeptiert. Mit dem neuen Formblatt wurde nicht nur ein EU-einheitlicher Standard zum Nachweis von Urlaubs- und Krankheitstagen geschaffen, sondern auch die Möglichkeit alle anderen berücksichtigungsfreien Tagen (Tage, an denen der Fahrzeugführer beispielsweise andere Arbeiten als Lenktätigkeit verrichtet hat) zu erfassen. Somit entfällt in Deutschland das Einreichen eines zusätzlichen Formulars zu dem EU-Formblatt. Berücksichtigungsfreie Tage können jetzt auch bei Fahrzeuge deren Gesamtgewicht zwischen 2,8 t und 3,5 t zGG liegt, durch das neue EU-Formblatt dokumentiert werden.     Eu Komission beschliesst neues EU-Formblatt (Quelle: Flickr, Author: adamblang / Adam Lang)  

Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge Teaser Infos + Anmeldung

Nutzfahrzeugtechnik I Digitalisierung I Letzte Meile

Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.