Fahrzeuge

Neuer Coil-Auflieger von Berger

Neuer Coil-Auflieger

Der österreichische Trailerfabrikant Berger Fahrzeugtechnik bietet einen neuen Sattelauflieger für den Coil-Transport an. Mit einem einsatzfertigen Eigengewicht von 5.320 Kilogramm hat der Auflieger laut Berger eine besonders große Nutzlast. Die Rahmenkonstruktion besteht aus Feinkornstahl und sitzt auf drei luftgefederten Achsen. Ein speziell gelochter Außenrahmen soll besonders viele Möglichkeiten zur Ladungssicherung bieten. Die Coilwanne selbst ist 8,22 Meter lang und soll Coils mit einem Durchmesser von 900 bis 2.000 Millimetern aufnehmen. Vier Einsteckrungen aus Aluminium sollen die Coils sichern. Zudem verfügt der Auflieger über 17 Paar Zurringe mit maximaler Zugbelastung von 2.500 Dekanewton (daN) sowie vier Paar für eine Belastung bis 6.000 daN. Laut Berger lässt sich die Coilmulde dank einer handlichen, geteilten Abdeckung zum Palettentransporter umbauen.

Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.