Schließen

Transportwelt

Mail Alliance konkurriert mit der Post

Mail Alliance wird Konkurrent der Deutschen Post

TNT Post Deutschland, die Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck, die Logistic-Mail-Factory und der Citipost-Verbund haben die sogenannte „Mail Alliance“ gegründet. Sie soll der Deutschen Post nach dem Willen der Gründer vor allem bei regional verankerten Geschäftskunden, Behörden und öffentlichen Einrichtungen Konkurrenz machen. Konkret bedeute dies, dass die Kunden mit ihrem regionalen Briefdienstleister nun auch bundesweit versenden können. Preise und Standards seien dabei einheitlich. Ihre operative Arbeit nimmt die Mail Alliance am 25. Januar auf. Sie verfügt nach eigenen Angaben über 50 Zustellunternehmen, vier Hubs und ein gemeinsames IT-System. Die Mail Alliance steht weiteren alternativen Briefdienstleistern offen.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke, Experte für Recruiting Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

Leserwahl 2021
Leserwahl 2021 Preise im Wert von 100.000 Euro zu gewinnen!

Hauptgewinn: IVECO Daily Hi-Matic Natural Power!

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.