Fahrzeuge

Irisbus Iveco steigert Marktanteil

Foto: Foto: photo 5000/Fotolia.com

Mit 279 neu zugelassenen Bussen über 3,5 Tonnen Gesamtgewicht konnte Irisbus Iveco im Jahr 2009 entgegen des leicht rückläufigen Markttrends erneut seinen Absatz in Deutschland steigern. Laut der Zulassungsstatistik des Kraftfahrt-Bundesamtes setzte das Unternehmen 30 Fahrzeuge mehr ab als im Vorjahr und erreichte so einen Marktanteil von 5,0 Prozent in Deutschland (Vorjahr: 4,2 Prozent). Die Fiat-Tochter ist damit nach den beiden heimischen Herstellern der drittgrößte Bushersteller und stärkste Importmarke in Deutschland. Die Verkäufe setzen sich zusammen aus 146 Überland- und Reisebussen der Baureihen Crossway, Arway, Evadys und Magelys, 129 Daily-Minibussen, 3 Midi-Stadtbussen vom Typ GX 127 sowie einem Stadtbusfahrgestell.

Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.