Fahrzeuge

Fernfahrerstammtisch

100. Fernfahrerstammtisch in Münster.

Aktionstag und Stammtisch mit vielen Gästen am 11. März 2009 Bundesautobahn 1 - Rast- und Tankanlage „Münsterland-Ost“ - Richtungsfahrbahn Bremen. Im Jahr 2000 setzte Nordrhein-Westfalen als erstes Bundesland Verkehrssicherheitsberater auf den Autobahnen ein, um aktiv gegen die in diesem Bereich steigenden Unfallzahlen vorzugehen. Ziel war es unter anderem, Präventionsprogramme für LKW-Fahrerinnen und LKW-Fahrer im gewerblichen Personen- und Güterverkehr zu erarbeiten und an der Basis umzusetzen. Es entstand die Idee, an den Bundesautobahnen Fernfahrerstammtische einzurichten, durch die das Verhältnis zwischen Polizei und den Fernfahrerinnen und Fernfahrern verbessert werden sollte. Aber auch die Weitergabe von Informationen aus allen Bereichen rund um den Schwerlastverkehr sollte Inhalt der Fahrerrunden sein. Auf Initiative und unter der Leitung von Polizeihauptkommissar Rainer Bernickel wurde am 7. Juni 2000 in Münster, an der Bundesautobahn 1, Rast- und Tankanlage „Münsterland-Ost“, der erste Fernfahrerstammtisch in Deutschland durchgeführt. Nachdem die anfänglichen Bedenken „Wie verträgt sich das, Polizei und LKW-Fahrer an einem Tisch?“ ausgeräumt waren, wurde das Zusammentreffen in lockerer und offener Atmosphäre sehr gut angenommen, so dass bis zum heutigen Tage mehr als 2800 Gäste zu den Fernfahrerstammtischen an der Bundesautobahn 1 in Münster gezählt werden konnten. Im Laufe der Jahre, wurde die Idee auch in anderen Bundesländern und vom Ausland aufgegriffen und umgesetzt. Zurzeit werden 35 regelmäßige Fernfahrerstammtische in 14 Bundesländern und weitere acht im europäischen Ausland betreut. Aus Anlass des 100. Fernfahrerstammtisches an der Bundesautobahn 1 in Münster, veranstaltet das Polizeipräsidium Münster, am 11. März 2009 einen Aktionstag im Bereich der Rast- und Tankanlage „Münsterland-Ost“. Das Programm des Aktionstages und den Ablauf des 100. Fernfahrerstammtisches entnehmen Sie bitte der Anlage.

Aktuelle Fragen LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Diesel-Dieter am Nürburgring
Element Teaser Marginal TGP Aktionspakete und Gewinnchancen zum TGP

Jetzt sichern!

FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.