Schließen

Transportwelt

Faurecia hat einen neuen Geschäftsführer

Faurecia hat neuen Geschäftsführer

Rupertus Kneiser (53) ist neuer Arbeitsdirektor und damit neues Mitglied der Geschäftsführung des Unternehmens Faurecia Automotive mit Sitz in Stadthagen. Weitere Geschäftsführer des Automobilzulieferers sind Christophe Schmitt, Jean-Philippe Gregoire, Annette Stieve und Thorsten Muschal. Kneiser folgt nach Angaben des Unternehmens auf Joachim Sauer, der das Unternehmen verlassen hat. Zuletzt war Kneiser als Director Group Organisation Development beim Logistikunternehmen Wincanton in England tätig. Faurecia ist als Automobilzulieferer in den Bereichen Sitz, Fahrzeuginnenausstattung, Frontend und Abgasanlagen aktiv. 2007 erwirtschafteten 60.000 Mitarbeiter einen Umsatz von 12, 7 Milliarden Euro. Der Konzern ist in 28 Ländern an 190 Standorten und 28 F&E-Zentren vertreten.

Unsere Experten
Jan Bergrath Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG?
Diesel-Dieter am Nürburgring
Element Teaser Marginal TGP Aktionspakete und Gewinnchancen zum TGP

Jetzt sichern!

FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.