Schließen

Transportwelt

Braas verlängert Vertrag mit IDS

Speditions-Lkw mit IDS-Logo

Die Stückgutkooperation IDS Logistik fährt weiterhin für den Ziegel- und Dachsystemhersteller Braas. Ein entsprechender Vertrag wurde vor kurzem bis zum Jahr 2012 verlängert. Für die Marke Braas ist IDS nach eigenen Angaben bereits seit sechs Jahren unterwegs. Während der Hersteller die Distribution von Lkw-Ganzladungen selbst übernimmt, transportiert IDS alle Partien im Stückgutformat, beispielsweise wenn für ein Dach Teile nachgeliefert werden oder Retoursendungen abzuholen sind. Dabei bedient die Kooperation nach eigenen Angaben alle zwölf Braas-Produktionsstandorte in Deutschland. Die Transporte steuert ein zentrales Dispositionsteam in einem Braas-Werk im hessischen Heusenstamm. Die deutschlandweit von den IDS-Partnern beförderte Menge wuchs in den vergangenen sechs Jahren stetig an, rund 30.000 Sendungen waren es allein 2009. Im Jahresverlauf sind die Transportvolumina stark schwankend. So steigen in der Hauptsaison, die nach Ostern beginnt und bis in den Oktober reicht, die transportierten Volumina auf mehr als das Doppelte an.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who 2018
WiW Nutzfahrzeuge 2018 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.