Auf Achse

Als Audi noch Busse baute

Als Audi noch Busse baute

Wussten Sie, dass Audi vor dem 2. Weltkrieg auch Nutzfahrzeuge hergestellt hat? In der Tat war der heutige Premiumhersteller in den 1920er Jahren als Hersteller von Omnibussen erfolgreich. Die meisten Omnibusse im dänischen Linienverkehr waren Modelle von Audi. Solche und ähnliche Wissensfetzen können Audi-Fans dem Buch aus der Reihe Audi Tradition entnehmen.  Es erscheint im Delius Klasing Verlag. Die Autoren Prof. Peter Kirchberg und Ralf Hornung erzählen darin Modellhistorie und Vorkriegsgeschichte des Zwickauer Unternehmens. Laut Audi ist das Buch das erste umfangreiche Werk zur Audi-Automobilgeschichte der ersten 30 Jahre. Zu einem besonderen Werk wird das Buch nach Angaben der Ingolstädter durch seine ausführlichen Informationen zur Technik und zu den Fertigungsdaten der Autos sowie dem noch nie veröffentlichten Register aller heute noch existierenden Audi-Modelle von 1910 bis 1940.
 
Der Leser erfährt außerdem von den Pionierleistungen Audis, wie der Einführung der Linkslenkung in Deutschland 1921, der Etablierung des serienmäßigen Frontantriebs im Automobilbau, den ersten Versuchen mit Stromlinienkarosserien in den frühen 1920er Jahren oder den Entwicklungen von Leichtmetallmotoren. Das Buch „Audi Automobile 1909-1940“ (ISBN 978-3-7688-2577-1) umfasst 238 Seiten und ist für 29,90 Euro im Buchhandel, im Museumsladen im Audi Forum Ingolstadt oder im //www.audi.de/de/brand/de/erlebniswelt/audi_forum_ingolstadt/museum_mobile/museumsladen.html&container=page:Internet erhältlich.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.