Schließen

Fahrner Logistics wird Projektpartner

Baden-Württemberg testet Oberleitungs-Lkw

Siemens und Scania forschen gemeinsam am elektrifizierten Straßengüterverkehr / Siemens and Scania are conducting joint research into the electrification of road freight traffic Foto: Siemens

Auch Baden-Württemberg erhält eine Teststrecke für Oberleitungs-Lkw. Wie in Schleswig-Holstein und in Hessen, sollen von 2018 an auch im Landkreis Rastatt Fahrzeuge mit Stromabnehmern auf öffentlichen Straßen verkehren.

Das Unternehmen Fahrner Logistics wird sich als Projektpartner an dem vom Bundesumweltministerium geförderten Projekt beteiligen. Geplant ist eine Teststrecke auf der B 462 zwischen den Orten Gernsbach-Obertsrot und Kuppenheim, wo Fahrner ein Logistikzentrum für Kunden aus der Karton- und Faltschachtelindustrie betreibt.

Fahrner: Auch andere Logistiker können Teststrecke nutzen

"Die Strecke von Kuppenheim zu den Kunden habe ich im Frühjahr als Versuchsstrecke für Oberleitungs-Lkw vorgeschlagen, weil sie nach meinem Kenntnisstand dafür geeignet ist und auch noch von weiteren Logistikern genutzt werden könnte", sagt Geschäftsführer Dieter Fahrner gegenüber der Fachzeitschrift trans aktuell. Am kommenden Montag hat er Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) und Landesverkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) auf seinem Betriebsgelände in Kuppenheim zu Gast. Hendricks wird Hermann dann einen Bewilligungsbescheid für den Modellversuch überreichen. Hermanns Ministerium bezeichnet die knapp 18 Kilometer lange Pilotstrecke als eWayBW.

VSL begrüßt Aufbau einer Teststrecke für Oberleitungs-Lkw

Der Verband Spedition und Logistik Baden-Württemberg (VSL) begrüßt das Vorhaben am Nordschwarzwald. "Es läuft einiges in der Logistik", sagte VSL-Präsident Karlhubert Dischinger kürzlich gegenüber trans aktuell. Bei Rundläufen und Werksentsorgen sei der Lkw mit Stromabnehmer eine Option. Auch für Gas-Lkw gebe es Potenziale. Gleichzeitig hält Dischinger aber am Dieselantrieb fest. „Wir haben mit dem Dieselmotor einen sehr guten Antrieb, und wir brauchen ihn, bis es wirkliche Alternativen gibt“, sagt er.

Unsere Experten
Jan Bergrath Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Diesel-Dieter in der FERNFAHRER-Druckerei
Diesel-Dieter in der FERNFAHRER-Druckerei Aktionsangebot + Gewinnchance

Jetzt sichern!

FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.