Fahrermangel | Situation spitzt sich zu

Was Unternehmen dagegen tun können

Foto: Jan Bergrath

In Deutschland fehlen bis zu 60.000 Berufskraftfahrer - und die Zahl wird laut IRU auf 185.000 im Jahr 2027 steigen. Was mittelständische Transportunternehmen dagegen tun können, lesen Sie in einem aktuellen Report. Hier geht´s zum kostenlosen Download.

Fachkräftemangel gilt für mittelständische Unternehmen als eines der größten Risiken. Die teils drastischen Folgen zeigen sich vor allem in der Transportbranche. Allein in Deutschland fehlen zwischen 45.000 und 60.000 Berufskraftfahrer, bis zum Jahr 2027 steigt die Zahl laut IRU auf 185.000. Die ersten Auswirkungen zeigen sich bereits in Großbritannien.

Entsprechend hat der Wettbewerb um qualifizierte Fahrer längst begonnen. Was Unternehmen tun können, um gute Mitarbeiter zu finden und diese auch langfristig an den Betrieb zu binden, lesen Sie im aktuellen Whitepaper-Report von Jobmatch.me. Der Report gibt konkrete Hilfestellung, Tipps sowie Hintergründe zu Gehaltsstrukturen. Hier geht´s zum kostenlosen Download.

Lesen Sie auch Arbeitswelt Gehalt, Weiterbildung, Arbeitsbedingungen
Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw?
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge Infos + Anmeldung

Nutzfahrzeugtechnik I Digitalisierung I Letzte Meile

Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.