eCitaro als Exportschlager

Elektrobus europaweit gefragt

Foto: Daimler

Daimler Buses vermeldet erste eCitaro-Aufträge aus dem Ausland: So wurden jüngst insgesamt 20 Einheiten des Mercedes-Elektrobusses an Unternehmen aus Luxemburg, Norwegen und Schweden ausgeliefert.

Der Mercedes eCitaro wird europäisch: Nach den ersten Auslieferungen zu deutschen Verkehrsbetrieben handeln die Schwaben nun erste Bestellungen aus dem Ausland ab. Laut Daimler Buses differiert die Grundausführung von 20 eCitaro, die an Unternehmen aus Luxemburg, Norwegen und Schweden gehen, dabei aber stark.

Drei Kunden, drei individuelle Ausstattungen

Voyages Emile Weber aus Luxemburg erhält demnach neun eCitaro mit der maximalen Batteriebestückung und einer Kapazität von 292 kWh. Die Fahrgastsitze mit Zweipunkt-Sicherheitsgurten, die Haltestangen und die Seitenwandverkleidungen sind in Rot gehalten, der Bodenbelag kommt in Holzoptik. Die Sitze im Vorderwagen sind zudem auf Podesten angebracht.

Norgesbuss aus Norwegen wiederum hat insgesamt sechs eCitaro geordert, die in Oslo zum Einsatz kommen werden. Die Elektrobusse der Skandinavier sind mit zehn Hochvolt-Batteriebaugruppen mit einer Kapazität von 243 kWh bestückt. Pantografen übernehmen jeweils die Zwischenladungen der Batterien auf der Strecke. Die Fußbodenflächen im Bereich der Einstiege sind beheizt, der Fahrerplatz ist mit einem Alkoholtester ausstaffiert.

Dieses Feature ist auch in den fünf eCitaro für Bergkvarabuss aus Schweden vorgesehen. Die Busse, die an der Südküste in der Stadt Ystad fahren werden, sind allerdings mit zwölf Hochvolt-Batteriebaugruppen mit 292 kWh versehen und dazu mit Klapprampen an beiden Türen, einer Fahrgastsignalanlage, einer Ambientebeleuchtung und aufgepolsterten Einzelsitzen mit hohen Rückenlehnen und Lederkopfteilen ausstaffiert.

Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.