Schließen

DSV zum Stand der Übernahme

Panalpina macht weniger Umsatz

DSV Panalpina Foto: IDS Logistik; Montage: Monika Haug

Zum Halbjahr vermeldet Panalpina rückläufige Zahlen. Übernahme durch DSV mache Konkurrenten angriffslustig.

Im ersten Halbjahr 2019 erwirtschaftete Panalpina einen Ebit von 52,1 Millionen Schweizer Franken (rund 47 Millionen Euro), im Vergleichszeitraum des Vorjahres waren es noch 54,7 Millionen Schweizer Franken (49,4 Millionen Euro). Der Konzerngewinn liegt aktuell bei 34 Millionen Schweizer Franken (30,7 Millionen Euro) gegenüber 36,1 Millionen Schweizer Franken (32,6 Millionen Euro).

„Nachdem der Zusammenschluss von Panalpina und DSV bekannt wurde, bemühten sich unsere Konkurrenten aggressiver um unser Geschäft“, sagt Stefan Karlen, CEO von Panalpina. Der Rückgang beim Bruttogewinn sei dabei hauptsächlich auf geringere Margen in der Luftfracht und kleineren Volumen besonders im Automobilsektor zurückzuführen. „Unter diesen Umständen ist unser stabiles Halbjahresergebnis eine bemerkenswerte Leistung“, resümierte Karlen.

Aktueller Stand der Übernahme durch DSV

Im gleichen Atemzug hat DSV heute die vorläufige Mitteilung über das Zwischenergebnis des Angebots veröffentlicht. Demnach sind zum Ablauf der verlängerten Hauptangebotsfrist am 17. Juli 2019, 16 Uhr, 20.965.054 der insgesamt 23.750.000 notierten Panalpina-Aktien zum Kauf angeboten. Das entspreche einer Erfolgsquote von 88,27 Prozent der Wertpapiere, die Gegenstand des Angebots sind, erklärt DSV.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu? Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.