Marken
Themen
Artikel
Häufige Fragen
Videos
Who is Who
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Die Zeichen stehen auf Wachstum

Nutzfahrzeug-Weltmarkt im Aufwind

Foto: Daimler AG

Der Weltmarkt wächst: Im Geschäftsjahr 2017 wurden laut einer Pressemitteilung des VDA gut 3,3 Millionen Nutzfahrzeuge über sechs Tonnen verkauft. Im Vergleich zum Vorjahr legt der Markt damit um 16 Prozent zu.

02.03.2018 Julian Hoffmann

Der VDA sieht die Welt im Aufwind: Weltweit sind Nutzfahrzeuge stark nachgefragt, das Plus des Marktes fällt im Vergleich zum Vorjahr sehr deutlich aus. Allein vier von zehn Lkw über sechs Tonnen wurden im vergangenen Jahr in China gekauft.

Mit einem Volumen von 1,35 Millionen Fahrzeugen wuchs der Markt um satte 40 Prozent. Diese starke Entwicklung führt der VDA auf die zur Jahresmitte anstehende Einführung der neuen Abgasnorm China National Standard 5 und den durch striktere Kontrollen gegen Überladung gestiegenen Bedarf an Lkw zurück. In Indien kommt der Nutzfahrzeugmarkt 2017 auf ein Plus von 13 Prozent, insgesamt wurden dort 295.000 Lkw abgesetzt.

Europa und USA mit einstelligem Plus, Brasilien wieder stabil

In Westeuropa wuchs der Markt um moderate zwei Prozent auf 291.000 Einheiten. Wachstumstreiber waren hier Italien und Frankreich, der deutsche Markt legte um genau 0,3 Punkte zu, während das Vereinigte Königreich ein Minus von drei Prozent zu verzeichnen hatte. In den USA entwickelte sich der Absatz in der ersten Jahreshälfte 2017 zunächst negativ, dann aber legten die Verkäufe zu – unter dem Strich stehen 415.000 verkaufte Lkw und ein Zuwachs von vier Prozent.

Brasilien konnte sich 2017 wiederum auf niedrigem Niveau erholen. Nach drei Jahren mit teils drastischen Rückgängen bedeuten insgesamt 48.000 abgesetzte Einheiten ein Plus von drei Prozent – auch wenn der Markt damit dennoch weniger als ein Drittel seines Volumens aus dem Jahr 2011 ausmacht. Die russische Nachfrage nimmt im Vergleich deutlich kräftiger zu: Nach einer jahrelang andauernden Krise stiegen die Verkäufe dort 2017 um knapp die Hälfte.

Neues Heft
FF 09 2018 Titel
Heft 09 / 2018 4. August 2018 Heftinhalt anzeigen Jetzt kaufen
Kostenloser Newsletter
eurotransport.de Webshop
WhatsApp-Newsletter