Die gute Fee

Eine Lkw-Fahrerin engagiert sich

Foto: Sandra Moser

Anderen Menschen helfen und dabei was fürs Berufs-Image tun – das ist die Idee von Lkw-Fahrerin Cindy Schneppe und der Facebook-Gruppe "Road Buddies".

Großer Lkw-Fan, der leider auf den Rollstuhl angewiesen ist, wünscht sich nichts sehnlicher als eine Mitfahrt im Laster. "Das muss doch zu machen sein", dachte sich Cindy Schneppe, als sie im vergangenen Oktober im sozialen Netzwerk Facebook den Aufruf las. "Schließlich haben wir Fahrerinnen und Fahrer ja alle einen Lkw unterm Hintern." Die 35-Jährige aus Hohenwart bei Pfaffenhofen ist Mitglied der Facebook-Gruppe "Road Buddies", die aktiv Imagearbeit für den Fahrerberuf betreiben will. Sie nahm Kontakt mit der Rollifahrerin auf und erfuhr, dass diese seit einem Verkehrsunfall in ihrer Jugend gehandicapt ist.

Rollifahrerin am Lkw-Steuer

Cindy organsierte zusammen mit der Saalfelder Spedition Optimax und der Lkw-Fahrschule Warschun zwei perfekte Tage: Erst ein Besuch eines Eishockey-Spiels, weil das die zweite Leidenschaft der Rollifahrerin ist. Und am nächsten Tag durfte die Lkw-Närrin auf dem Speditionshof sogar selber ans Lenkrad.

Die "Road-Buddies"

Wie der Name schon sagt, wollen die "Road Buddies" mit ihren Aktionen ein Synonym werden für Freundschaft und Kameradschaft im Fahrer-Alltag auf der Straße. Die noch junge Gruppe freut sich über Mitglieder, die Freude am Beruf und Interesse an einem besseren Zusammenhalt und Image haben – nicht nur untereinander, sondern auch gegenüber Disposition und Arbeitgebern.

Den vollständigen Artikel findet ihr im aktuellen FERNFAHRER 2/2014. Hier könnt Ihr das Heft bestellen.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Aktuelle Fragen Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte? Ladungssicherung Was sind die häufigsten Fehler bei der Ladungssicherung? Fahrverbot Was hat sich durch die Umstellung des Verkehrszentralregisters in das Fahreignungsregister geändert?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.