Schließen

DHL Logistics Trend Radar

Vier Schlüsselfaktoren für die Zukunft

Zukunft, VSL, Digitalisierung, digital, Virtual Reality Foto: Lassedesignen - Fotolia

Der Trendradar 2018/19 von DHL entlarvt vier Kernthemen für die Logistik der Zukunft: Kundenorientierung, Nachhaltigkeit, Technologie und der Mensch.

DHL beschreibt nach eigenen Angaben 28 Schlüsseltrends, die die Logistikbranche in den nächsten fünf bis zehn Jahren verändern könnten. Sie seien das Ergebnis des Inputs von mehr als 10.000 Logistik- und Technologieexperten, die jährlich das DHL Innovation Center in Troisdorf bei Bonn besuchen. Der Logistics Trend Radar erscheint mittlerweile zum vierten Mal. "In der neuen Ausgabe richten wir unser Augenmerk vor allem auf die digitale Revolution im Logistiksektor und auf ihre Auswirkungen in vier Schlüsselbereichen, die die Zukunft der Logistik prägen werden: Kundenorientierung, Nachhaltigkeit, Technologie und der Mensch", erklärt Matthias Heutger, Senior Vice President, Global Head of Innovation & Commercial Development bei DHL.

Die Kundenorientierung werde unerlässlich sein, um dem Wunsch der Kunden nach einer schnelleren und komfortableren Logistik gerecht zu werden. Nachhaltigkeit bilde die Grundvoraussetzung für alle Akteure der Logistikbranche, wenn Regierungen, Städte und Logistiker sich im Rahmen weitreichender Vereinbarungen zur Senkung ihrer CO2-Emissionen und Abfälle verpflichten.

Neue Technologien und der Mensch bedingen sich demnach gegenseitig, denn körperlich anspruchsvolle Tätigkeiten werden künftig durch Technologien unterstützt. Dadurch ergeben sich laut DHL für die Mitarbeiter neue Aufgaben, die Management, Analysen und Innovationen erfordern.

Der Trendradar geht auch auf Innovationsprojekte wie Lastenräder auf der letzten Meile oder intelligente Türschlösser für die Hauszustellung ein.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Leserwahl
WERKSTATT aktuell Leserwahl 19 WERKSTATT aktuell Leserwahl

Stimmen Sie ab und sichern Sie sich einen der attraktiven Preise. Teilnahmeschluss: 4. Juni 2019

Tire Fleet Day
The Tire Hier geht´s zur Anmeldung

Der Event für Hersteller, Händler und Flottenmanager

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who 2018
WiW Nutzfahrzeuge 2018 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.