Schließen

DHL baut Kundenplattform aus

myDHLi auch für Landverkehrskunden

Foto: DHL Global Forwarding Freight

Die Plattform myDHLi ist jetzt auch für DHL Freight-Kunden aus dem Bereich Straßentransport verfügbar und bietet neue Funktionalitäten.

Vor knapp einem Jahr, also relativ am Anfang der Corona-Pandemie, hat DHL seine digitale Kundenplattform myDHLi ausgerollt – und es hätte keinen besseren Zeitpunkt dafür geben können.

Erleichterte Kommunikation entlang der Lieferkette

„Wir wollten zuallererst unsere Mitarbeiter schützen, die wir damit ins Homeoffice bringen konnten“, sagt Tim Scharwath, CEO Global Forwarding Freight, bei der ersten myDHLi-Digitalkonferenz im DHL Innovation Center in Troisdorf. Die Plattform erleichterte in dieser kritischen Zeit und darüber hinaus die Zusammenarbeit von DHL mit Kunden, Partnern und Lieferanten und vereinfache die Kommunikation entlang der Lieferkette. Kunden profitieren laut Schwarwath von einer vollständige Sendungstransparenz von der Abholung bis zur finalen Zustellung. Und natürlich von einer einfachen Angebotsanfrage: Durch die neue Buchungsplattform sind die Onlinebuchungen laut Scharwath bis heute um 56 Prozent gestiegen.

Straßenfracht-Kunden: Rollout in der Türkei

Und die Plattform hat ihren Nutzerkreis vergrößert: Waren zum Jahresende 2020 rund 1.000 See- und Luftfracht-Kunden registriert, sind es aktuell bereits 3.000 aus 62 Ländern, die die Plattform nutzen. Neu ist, dass die Plattform ab sofort auch Straßenfracht-Kunden der DHL Freight zur Verfügung, das Rollout startet aktuell in der Türkei.

Zudem gibt es zum einjährigen Bestehen neue Funktionalitäten: Etwa wurde das myDHLiAnalytics-Dashboard um die Themen Laufzeit und Stückkosten (per Kilo, Container oder Bruttogewicht) ergänzt, und mit der neuen Option „Save and Edit“ in der Funktion Quote + Book können Transportangebote gespeichert und später wieder bearbeitet werden.Neu ist auch der Service myDHLiReports, mittels dem zur Erhöhung der Sendungstransparenz individuelle Berichte mit Lieferdaten angelegt werden können. Fünf Standardvorlagen stehen dafür zur Verfügung.

„Angesichts der enorm erfolgreichen Markteinführung werden wir die Plattform sukzessive ausbauen, beispielweise durch die Hinzunahme weiterer Sprachen“, sagte Scharwath.Um die Entwicklung der Kundenpattform und der digitalen Innovationen in der Logistik abzubilden, soll es darüber hinaus jetzt jedes Jahr einen myDHLi Digital Summit geben.

Emissionsausgleich für LCL-Seefrachtsendungen

Die Plattform ist auch in die Nachhaltigkeitsstrategie des Konzerns eingebunden: Seit Januar 2021 neutralisiert DHL Global Forwarding nach eigenen Angaben die Kohlendioxid-Emissionen aller LCL-Seefrachtsendungen durch den Einsatz nachhaltiger Bio-Schiffskraftstoffe – ohne zusätzliche Kosten für den Kunden. Für alle anderen Transportarten kann demnach auf Wunsch ein Emissionsausgleich beziehungsweise eine Neutralisation der CO2-Emissionen durch Biokraftstoffe gewählt werden.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke, Experte für Recruiting Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.