Deutsche Truck Trial Meisterschaft

3. Lauf in Schwerin, 17./18. Juli - Die Luft ist raus

Zum Finale auf Deutschem Boden eine unglückliche Terminwahl: Zeitgleich läuft im niederländischen Emmen ein Europa-Lauf.

Das war aber wohl kaum der Grund für die geringe Starterzahl von gerade mal elf Teams. Sven Schulz als Solo-Starter in der kleinen Klasse wurde mit der S2 zwangsvereint - doch auch hier hatten mit Kottkamp und Kempf nur zwei Teams (wie schon seit geraumer Zeit) gemeldet. Einzig die Klasse S3 mit vier Teams hatte noch einen Hauch von Leben, quantitativ zumindest. Jan Stendike hielt die S4-(Rauch-)fahne hoch und dank dem wiederbelebten Tschechen-Dampfer von Benno Winter drei Tatra sorgten in der S5 wenigstens für ein komplett besetztes Treppchen.Für Alt und Neumeister Stendike ist alles gelaufen. Er geht nach aktuellem stand als letzter Champ in dieser Kategorie in die Analen ein. In der großen Klasse könnten Kornmann/Kroll vom Tatra Club Seehausen die Oberharzern Goldhammer/Hartung (zehn Punkte vor) noch in Tschechien auf der Zielgeraden abfangen. Ähnlich in der S3, wo Gerber/Eidner mit ihrem IFA nur fünf Zähler (55) vor Ott/Hechler (Magirus/Iveco) liegen. Rechnerisch können auch die Vogtländer Feustel/Stier (IFA, 43 Punkte) Meister werden.

In der Klasse S2 dürfen sich die Ex-Europameister Jürgen und Elke Kottkampf nach zwei Siegen bei zwei Starts Deutsche Meister nennen. Es sei denn, Rolf Kempf und Peter Schmitz treten in Tschechien an und Kottkamps nicht. Wollen sich die beiden Aupitz Teams Reinwarth/Plesney und Schulze/Köllner den Titel in der kleinen Klasse nicht teilen, ist eine Entscheidung in Tschechien nötig. Derzeit haben beide Teams 37 Zähler auf ihrem Konto.Informationen durch den Veranstalter gab’s keine - trotz mehrfacher Nachfrage. Und die Bildausbeute ist auch arg eingeschränkt. Grund: Terminüberschneidung, siehe oben. Jetzt steht noch ein Gastlauf im Rahmen der Tschechischen Meisterschaft an. Dann ist die DTTM Geschichte. Die Luft scheint aber schon jetzt raus zu sein!

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Verbandskasten Muss der Verbandskasten gültig sein? Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an?
Tire Fleet Day
The Tire Hier geht´s zur Anmeldung

Der Event für Hersteller, Händler und Flottenmanager

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.