Schließen

Deutsche Post DHL hebt die Prognose an

Satter Bonus für die Beschäftigten

Foto: Christoph Papsch/DHL Freight

Deutsche Post DHL Group erhöht Prognose nach Rekord-Quartalsergebnis und beschließt erneut Corona-Sonderbonus für Beschäftige.

Grund zur Freunde bei Deutsche Post DHL: Nach eigenen Angaben legten alle Geschäftsbereiche einen deutlichen Ergebnissprung im zweiten Quartal 2021 hin. Der Konzern-Ebit beläuft sich auf rund 2.075 Millionen Euro und hat sich damit im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt. Grund genug, die Prognose fürs laufende Jahr anzuheben: Am Ende des Jahres soll der Konzern-Ebit bei mehr als sieben Milliarden Euro liegen.

E-Commerce-Boom ist von Dauer

„Das zweite Quartal hat erneut bewiesen, dass sich der Welthandel weiter erholt und der E-Commerce-Boom von Dauer ist – wobei wir von beiden Entwicklungen stark profitieren“, berichtet Frank Appel, Vorstandsvorsitzender von Deutsche Post DHL Group. Alle Divisionen würden weltweit unverändert auf Hochtouren arbeiten und zweistellige Ebit-Wachstumsraten erzielen.

Bonus für die Beschäftigten

Als Anerkennung für ihren unermüdlichen Einsatz während der Pandemie habe der Konzern entschieden, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern „weltweit erneut einen Corona-Sonderbonus in Höhe von 300 Euro zu zahlen“. Diese Einmalzahlung richte sich an rund 550.000 Kolleginnen und Kollegen in allen Unternehmensbereichen und Ländern. Ausgenommen sind Führungskräfte. Die damit entstehenden Kosten in Höhe von rund 200 Millionen Euro werden laut Appel im dritten Quartal 2021 verbucht und sind bereits in der aktualisierten Ergebnisprognose für 2021 enthalten.

Verdi begrüßt Sonderzahlung

Die Gewerkschaft Verdi begrüßt die Entscheidung des Vorstands der Deutschen Post DHL Group. „Es ist ein klares Zeichen von Wertschätzung, dass der Vorstand entschieden hat, die Beschäftigten weltweit mit einer erneuten Zahlung einer Corona-Prämie am Unternehmenserfolg zu beteiligen“, sagt die stellvertretende Verdi-Vorsitzende Andrea Kocsis. Damit erkenne der Vorstand die „außergewöhnliche Leistung der Beschäftigten unter erschwerten Pandemiebedingungen“ ein weiteres Mal an.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge Infos + Anmeldung

Nutzfahrzeugtechnik I Digitalisierung I Letzte Meile

Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.