Schließen

Deutsche Post DHL Group

Auch 2020 größter Ausbilder der Branche

Deutsche Post DHL Group, Auszubildende, Azubis Foto: Kay Herschelmann, Deutsche Post DHL Group

Die Deutsche Post DHL Group bietet im Ausbildungsjahr 2020 rund 2.000 Ausbildungsplätze an und ist damit größter Ausbilder der Branche.

Mit rund 2.000 Ausbildungsplätzen bundesweit sieht sich die Deutsche Post DHL Group auch im Ausbildungsjahr 2020 wieder als der größte Ausbilder in der Logistik- und Transportbranche.

Das Unternehmen bildet in über 20 Berufen aus, darunter sind sowohl gewerblich-technische als auch kaufmännische Berufsbilder. Zudem bietet die Deutsche Post DHL Group die duale Ausbildung in 16 Studiengängen an.

Fachkräfte für Lagerlogistik

Im gewerblich-technischen Bereich bildet das Unternehmen unter anderem Mechatroniker und Fachkräfte für Lagerlogistik aus. Viele Ausbildungsplätze gibt es bundesweit für die zweijährige Ausbildung zur Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen (FKEP). Hinter dem langen Namen verbirgt sich die Ausbildung in der Brief- und Paketzustellung, in der ständig Nachwuchs gesucht wird.

Im kaufmännischen Bereich bildet Deutsche Post DHL Group unter anderem Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung und Immobilienkaufleute aus, aber auch junge, zukunftsorientierte Berufsbilder wie Kaufmann für Dialogmarketing oder IT-Systemkaufmann zählen zum Ausbildungsangebot.

Mit dem dualen Studium bietet Deutsche Post DHL Group zudem eine Kombination aus Ausbildung im Betrieb und Studium an einer Dualen Hochschule an. Die Auswahl umfasst 16 Studiengänge in den Studienrichtungen Betriebswirtschaft, Ingenieurswissenschaften und IT.

Ausbildung und Weiterbildung

Mit rund 550.000 Mitarbeitern, davon 220.000 in Deutschland, ist die Deutsche Post DHL Group einer der größten Arbeitgeber bundes- und weltweit. „Ausbildung und Weiterbildung sind wichtige Bestandteile unserer Unternehmenskultur. Ich freue mich, dass wir wieder für über 2.000 junge Menschen ein vielfältiges Ausbildungsprogramm in Berufen mit guten Zukunftsperspektiven anbieten können“, sagt Thomas Ogilvie, Vorstand Personal und Arbeitsdirektor.

Die Chancen auf eine Übernahme nach der Ausbildung sind bei der Deutschen Post DHL Group nach eigenen Angaben gut. Für das Ausbildungsjahr 2019 bewarben sich auf 2.000 freie Stellen rund 32.000 junge Menschen. Ausbildungsplätze werden im gesamten Bundesgebiet angeboten, sowohl in den Städten als auch auf dem Land. Alle Arten von Schulabschlüssen sind willkommen, betont das Unternehmen.

Unsere Experten
Jan Bergrath Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Diesel-Dieter am Nürburgring
Element Teaser Marginal TGP Aktionspakete und Gewinnchancen zum TGP

Jetzt sichern!

FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.