Schließen

Deutsche Post DHL-Chef Appel

Keine Fusionen oder Zukäufe

Deutsche Post DHL, Bilanzpressekonferenz 2014 Foto: Deutsche Post DHL/Christoph Papsch

Die Deutsche Post DHL will sich nicht an der aktuellen Fusions- und Übernahmewelle beteiligen, sagt Vorstandsvorsitzender Frank Appel.

Fusionen oder Übernahmen kommen für den Deutsche Post DHL-Konzern nicht infrage. Das erklärt der Vorstandsvorsitzende Frank Appel gegenüber den Dow Jones News. Angesichts der eigenen Unternehmensgröße sei es gerade mit Blick auf größere Übernahmen schwierig, eine Zustimmung von den Kartellbehörden zu bekommen. Aber auch, „weil wir denken, dass es besser ist, organisch zu wachsen“. Stattdessen müsse sein Unternehmen intern nach Wachstumsmöglichkeiten suchen – unter anderem durch eine Erweiterung des Angebots.

Selbst vor der Übernahme eines Technologie-getriebenen Start-ups schreckt Appel zurück. Er verwies dabei auf die US-Onlinespedition Flexport. Diese hatte erst im vergangenen Monat eine Investitionsrunde von einer Milliarde US-Dollar angekündigt. Statt sich Know-how zuzukaufen, will Appel lieber im eigenen Haus entsprechende Lösungen entwickeln lassen.

Ganz anders sieht es derzeit bei den Wettbewerbern in der Logistik aus. So hatte es beispielsweise Kühne + Nagel auf Panalpina abgesehen, zog sich dann aber aus dem Übernahmepoker mit DSV zurück. Panalpina seinerseits dachte zwischenzeitlich über eine Fusion mit oder Übernahme von Agility nach. Mittlerweile scheint nun doch eher DSV zum Zug zu kommen.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke, Experte für Recruiting Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

Leserwahl 2021
Leserwahl 2021 Letzte Chance Preise im Wert von 100.000 Euro zu gewinnen!

Hauptgewinn: IVECO Daily Hi-Matic Natural Power!

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.