Schließen

Datenabgleich durch neue IT-Lösungen

Sieben auf einen Streich

Gebrüder Recker Foto: Thomas Küppers

Telematik von Openmatics schafft bessere Vergleichbarkeit – doch Mischfuhrparks stellen Herausforderung dar.

Beim trans aktuell-Fehrenkötter-Test geht es um Vergleichbarkeit. Um diese über die verschiedenen Lkw-Modelle und -Hersteller zu erreichen, haben die Tester tief in die Trickkiste gegriffen. Und das, obwohl die meisten der Fahrzeuge bereits von Haus aus eine eigene Telematikeinheit mit an Bord haben. Doch trotz aller scheinbaren Standards zeigen sich die Abweichungen im Detail. Um vergleichbare Daten zu bekommen, hat der Telematik-Spezialist ZF Openmatics in jeden der sieben Probanden eine eigene Blackbox eingesetzt. Nur auf diese Weise ist gewährleistet, dass die Echtzeitdaten aus den Fahrzeugen den Testern einheitlich und in einer Güte zur Verfügung stehen. Diese Daten reichen von der GPS-Position über das Fahrverhalten, über Informationen zum Fahrzeug bis hin zu den Sozialdaten der Fahrer. Letzteres aus einem einfachen Grund: Schließlich handelt es sich beim trans aktuell-Fehrenkötter-Test um einen Feldversuch mitten im speditionellen Alltag, wenn auch die obligatorische Testrunde als Korrektiv natürlich nicht fehlen darf. Im Echtbetrieb, mit jeweils einem fest zugeordneten Fahrer je Lkw, kommt der Fahrstil jedoch viel stärker zum Tragen. Darüber hinaus gilt es auch die Einsatzschwere zu beurteilen, um Verzerrungen auszuschließen. Alles Features, die Openmatics mitbringt.

Kompletten Inhalt freischalten ...
Kostenlos für unsere Digital-Abonnenten
Gebrüder Recker

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Titel ta 07 2016
trans aktuell 07 / 2016
Invalid date
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Titel ta 07 2016
trans aktuell 07 / 2016
Invalid date
Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
David Keil, Berater und Projektmanager Logistiksoftware und Telematiksysteme David Keil Berater Logistiksoftware und Telematiksysteme
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.