Daimler Busse

Fast 1.000 neue Stadtbusse für Berlin

Mercedes-Benz Citaro G Foto: Daimler

Daimler hat einen Rekordauftrag für den Stadtbus Citaro an Land gezogen. Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) wollen in den kommenden Jahren bis zu 950 Busse abnehmen.

Der Rahmenvertrag ist laut Daimler besonders flexibel gestaltet. Dieser sehe vor, dass die BVG bis zu 600 Gelenkbusse und maximal 350 Solobusse abnehme. Die Berliner rufen die Busse in den kommenden Jahren nach und nach ab. Es bestehe aber, darauf weist Daimler explizit hin, keine Abnahmepflicht. Dennoch sei dies der bisher größte Einzelauftrag für den Citaro, der mit mehr als 50.000 Exemplaren seit 1997 der meistverkaufte Stadtbus der Welt sei. Die aktuelle zweite Generation ist seit 2011 erhältlich. 

Die BVG betreiben 154 Omnibuslinien. Mit den aktuell 1.400 Omnibussen haben die Betriebe im vergangenen Jahr laut Daimler 441 Millionen Fahrgäste befördert.  

Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.