Schließen

Coworking Space in Hamburg

Kravag schafft Platz für Start-ups

Start-up, Team, Coworking Foto: stock.adobe.com/oneinchpunch

Der Versicherer Kravag eröffnet im Hamburger Stadtteil Hammerbrook ein Coworking Space für Logistik-Start-ups. Die Bewerbungsphase startet jetzt.

Auf 350 Quadratmetern bietet das neue Büro mit dem Namen „HK100“ laut Kravag 30 Arbeitsplätze. „HK100“ ist demnach die Abkürzung für die Adresse der Räumlichkeiten im Heidenkampsweg 100, in unmittelbarer Nähe zum Sitz der Kravag.

„HK100 soll ein Ort zum Arbeiten, Lernen und Verbinden sein“, erklärt Uwe Reisberg, bei Kravag verantwortlich für „HK100“. Das Besondere am neuen Coworking Space: Den Nutzern stehe im Rahmen eines Sechs-Monats-Programms sowohl der Zugang zum Coworking, die Büroinfrastruktur als auch ein persönlicher Mentor kostenfrei zur Verfügung. Zudem könnten die jungen Unternehmen von starken Partnern und zahlreichen Kundenkontakten des etablierten Versicherers profitieren.

HK100, Kravag, Coworking Space, Start-ups Foto: Kravag
Auf 350 Quadratmetern bietet das neue Büro mit dem Namen „HK100“ laut Kravag 30 Arbeitsplätze.

Erste Veranstaltungen finden auf der Fläche schon statt. Der offizielle Startschuss soll im Februar 2019 folgen. Start-ups und Gründer, die sich einen oder mehrere Plätze sichern wollen, können sich ab sofort unter www.hk100.de bewerben.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu?
trans aktuell-Symposium
EDEKA Sicherheit zahlt sich aus

Sicherheit und Riskmanagement sind die Themen des vierten trans aktuell-Symposiums am 6. November.

Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.