Schließen

Coworking Space in Hamburg

Kravag schafft Platz für Start-ups

Start-up, Team, Coworking Foto: stock.adobe.com/oneinchpunch

Der Versicherer Kravag eröffnet im Hamburger Stadtteil Hammerbrook ein Coworking Space für Logistik-Start-ups. Die Bewerbungsphase startet jetzt.

Auf 350 Quadratmetern bietet das neue Büro mit dem Namen „HK100“ laut Kravag 30 Arbeitsplätze. „HK100“ ist demnach die Abkürzung für die Adresse der Räumlichkeiten im Heidenkampsweg 100, in unmittelbarer Nähe zum Sitz der Kravag.

„HK100 soll ein Ort zum Arbeiten, Lernen und Verbinden sein“, erklärt Uwe Reisberg, bei Kravag verantwortlich für „HK100“. Das Besondere am neuen Coworking Space: Den Nutzern stehe im Rahmen eines Sechs-Monats-Programms sowohl der Zugang zum Coworking, die Büroinfrastruktur als auch ein persönlicher Mentor kostenfrei zur Verfügung. Zudem könnten die jungen Unternehmen von starken Partnern und zahlreichen Kundenkontakten des etablierten Versicherers profitieren.

HK100, Kravag, Coworking Space, Start-ups Foto: Kravag
Auf 350 Quadratmetern bietet das neue Büro mit dem Namen „HK100“ laut Kravag 30 Arbeitsplätze.

Erste Veranstaltungen finden auf der Fläche schon statt. Der offizielle Startschuss soll im Februar 2019 folgen. Start-ups und Gründer, die sich einen oder mehrere Plätze sichern wollen, können sich ab sofort unter www.hk100.de bewerben.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.