CF Electric als 6x2-Fahrgestell DAF präsentiert neuen E-Lkw

Foto: DAF Trucks

Als klassische 4x2-Sattelzugmaschine ist der DAF CF Electric bereits bei verschiedenen Kunden in Feldtests im Einsatz. Jetzt bringt der niederländische Lkw-Bauer den batterieelektrischen Truck auch als 6x2-Fahrgestell.

Für Praxistests bei zwei niederländischen Abfallwirtschaftsbetrieben hat DAF Trucks den CF Electric als 6x2-Fahrgestell aufgelegt. Der Start der Erprobungen ist noch für Ende dieses Jahres anberaumt. Ein weiterer CF Electric 6x2 mit ebenfalls vollelektrischem Müllsammelaufbau aus dem Hause VDL Translift und einem zusätzlichen Kran hinter der Kabine wird zudem in Rotterdam und Eindhoven zum Einsatz kommen.

Die neuen E-Lkw-Fahrgestelle mit gelenkter Nachlaufachse und einem zulässigen Gesamtgewicht von 28 Tonnen sind ebenso wie die bisherigen CF Electric Sattelzugmaschinen mit einem VDL E-Power Antriebsstrang ausgestattet, der es auf 210 kW und 2.000 Nm Drehmoment bringt. Der zugehörige 170-kWh-Akku reicht laut DAF für reguläre Sammeleinsätze problemlos aus. Im Schnelllademodus kann er im Anschluss an die Müllsammeltour innerhalb von 30 Minuten auf 80 Prozent Akkuleistung geladen werden.

Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.