Busspur-Überwachung von Siemens

Erster Einsatz in New York

Foto: Jacek Bilski

Siemens Mobility hat Linienbusse in New York mit einer mobilen Busspur-Überwachung ausgestattet. Das System soll die Pünktlichkeit der Busse erhöhen.

Durch ein an Bussen montiertes Kamerasystem verhilft Siemens Mobility dem Öffentlichen Nahverkehr in New York zu einem höheren Tempo, einer höheren Effizienz und einer größeren Pünktlichkeit. Die ABLE-Technologie (Automatic Bus Lane Enforcement) erfasst demnach automatisch die Kennzeichen von Verkehrsteilnehmern, die sich rechtswidrig auf der Busspur befinden und so die Linienbusse behindern. Im Anschluss werden die Aufnahmen mit zusätzlichen Standortinformationen versehen.

Das System ist laut Siemens Mobility aktuell in Bussen der Linie M15 des Select Bus Service installiert. Diese Fahrzeuge befördern unter der Nutzung der Busspuren täglich mehr als 44.000 Fahrgäste durch die amerikanische Metropole. Laut Siemens Mobility wäre die Alternative zu den Kameras an den Bussen eine wesentlich aufwändigere straßenseitige Infrastruktur.

"Siemens Mobility hat aus den Komponenten GPS, Geo-Fencing und ALPR (Automated License Plate Recognition – Automatische Nummernschilderkennung) eine innovative kombinierte Lösung entwickelt, die dafür sorgt, dass die städtischen Busse nicht durch andere Fahrzeuge behindert werden und so effizienter unterwegs sein können", erklärt Michael Peter, CEO von Siemens Mobility. Die moderne Technologie werde nicht nur für die Fahrgäste der New Yorker Buslinien Verbesserungen bringen, sondern auch dazu beitragen, Staus zu verringern und die Reisezeiten und die Verkehrssicherheit allgemein zu optimieren. Das System hat sich laut Siemens Mobility bereits in Projekten weltweit bewährt.

Aktuelle Fragen LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Die FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.