Burg Silvergreen

Bau in Günzburg beginnt

Burg Silvergreen, Bau, Günzburg Foto: Markus Braun

Burg Silvergreen startet die Bauphase in Günzburg. Ende des Jahres sollen die Gebäude stehen, Anfang 2014 die Produktion starten.

In Günzburg an der A8 herrscht geschäftiges Treiben. Der Trailerhersteller Burg Silvergreen hat mit den Bauarbeiten für die Firmenzentrale und das Produktionswerk begonnen. Nach der ersten Ankündigung im Januar vergangenen Jahres und dem offiziellen Spatenstich kurz nach der IAA im Oktober, stehen nun die ersten Pfeiler auf der rund 100.000 Quadratmeter großen Fläche.

"Wir wollen noch in diesem Jahr das Verwaltungsgebäude beziehen", sagt Stefan Oberdörfer, der das Marketing bei Burg Silvergreen verantwortet. Bis Ende des Jahres soll der Bau des Produktionswerks ebenfalls abgeschlossen sein, wobei die Produktion vermutlich erst zu Beginn des kommenden Jahres startet, erklärt Oberdörfer. Unter dem Namen Burg Silvergreen firmiert ein neuer Trailerhersteller, der zu 80 Prozent zum chinesischen Industrieriesen CIMC gehört und zu 20 Prozent dem niederländischen Unternehmer Peter van der Burg. Zur IAA 2012 hatte das Unternehmen erstmals ein Fahrzeugportfolio präsentiert. Neben Kofferfahrzeugen, Curtainsidern und Containerchassis will Burg Silvergreen auch Kühlfahrzeuge anbieten. Ein Großteil der Fahrzeug-Fertigung soll künftig am Produktionsstandort Günburg stattfinden. Zudem kommen Teile der Fahrzeuge aus Belgien, den Niederlanden, Österreich und China.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier Matthias Pfitzenmaier Fachanwalt für Verkehrsrecht
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte? Ladungssicherung Was sind die häufigsten Fehler bei der Ladungssicherung?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.