BTRA

Sascha LENZ gewinnt das britischen Finale

BTRA in Brands Hatch Foto: Frank d'Allo 6 Bilder

Sascha Lenz, Truckracer aus Plaidt und Sohn des dreifachen Truckrace-Europameisters Heinz Werner Lenz, hat beim Finale der britischen Truck Race Championship in Brands Hatch das vorletzte Rennen gewonnen.

Vater Heinz Werner hatte nach einem kapitalen Motorschaden an seinem Mercedes nur die Zuschauerposition, als Sohn Sascha in der 13. Runde die Führung übernahm und bis ins Ziel nicht mehr abgab. Lenz gewann vor Summerfield (MAN) und dem Niederländer Zandbergen (Scania).

Mit dem finalen Lauf in Brands Hatch srtehen auch die BTRA-Champions für 2013 fest. In der Division 1 holte sich Mat Summerfield den Titel vor Jenkins und Thomas (alle MAN). In der "kleinen" Klasse wird Smith (Foden) Meister. In der Gesamtwertung spielen die Deutschen keine Rolle, weil sie nur bei einigen wenigen Rennen auf der Insel an den Start gingen.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Truck Sport präsentiert von
Element Teaser Truck Sport Die ganze Welt des Truck Sports auf eurotransport.de

Truck Race, Truck Trial und Truck Rallye