Schließen
IMMER BESTENS INFORMIERT
"Für uns ist es unheimlich wichtig, schnellstmöglich über neue Entwicklungen am Markt informiert zu werden. Auf die Newsletter von Eurotransport zu verzichten, wäre gleichbedeutend mit einem Blindflug."
Kai-Jörg Bode, Geschäftsführer Spedition Bode, Reinfeld

Die wichtigsten Meldungen aus Logistik und Management – kostenlos dreimal pro Woche frei Haus – erhalten Sie hier:

Marken
Themen
Artikel
Häufige Fragen
Videos
Who is Who
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

BLG bündelt Speditionsaktivitäten

Marke BLG International Forwarding gegründet

BLG, Lkw, Spedition Foto: BLG

Die BLG-Gruppe hat die in den vergangenen Monaten akquirierten Unternehmen in einer Einheit zusammengefasst, die unter BLG International Forwarding firmiert.

07.09.2018 Franziska Nieß

In den vergangenen Monaten hat BLG nach eigenen Angaben die Unternehmen Infortra International Forwarding & Transport, Logfortra Logistic, Forwarding & Transport, Arno Rosenlöcher und Kitzinger & Co. übernommen und diese nun in einer Einheit gebündelt. Das seit mehr als 20 Jahren in Bremen etablierte Speditionsbüro der BLG Cargo Logistics bleibe davon unberührt.

Das Geschäftsfeld Spedition habe sich neben der Industrie- und Handelslogistik als dritte Säule des Geschäftsbereichs Kontraktlogistik etabliert. Seit dem Erwerb der beiden Unternehmen Arno Rosenlöcher und Kitzinger & Co. im Mai 2017 bestehe das Netzwerk aus 13 regionalen Niederlassungen in ganz Deutschland. Diese bieten dem mittelständischen Markt weiterhin selbstständig Dienstleistungen per Straße, Schiene, Wasser und Luft an – nur eben ab sofort unter dem Dach der gemeinsamen Marke BLG International Forwarding.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Kostenloser Newsletter
eurotransport.de Webshop
WhatsApp-Newsletter