Schließen

BGL und ADAC

Lkw-Länge maßvoll erweitern

Foto: Archiv

Der ADAC und der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) sprechen sich dafür aus, Sattelzüge „maßvoll“ zu verlängern. Das geht aus einem gemeinsamen Papier der beiden Verbände hervor.

Der ADAC und der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) sprechen sich dafür aus, Sattelzüge „maßvoll“ zu verlängern. Das geht aus einem gemeinsamen Papier der beiden Verbände hervor. Ein um 1,35 Meter verlängerter Sattelanhänger ermögliche es, die heute gebräuchlichen Container- und Behältersysteme effektiver transportieren zu können, erklären ADAC und BGL.
Sattelzug mit 17,85 Meter Länge - Gliederzüge mit 18,75 Meter Länge
Damit käme ein Sattelzug auf eine Gesamtlänge von 17,85 Meter. Lkw mit Anhänger, also Gliederzüge, würden mit einer Gesamtlänge von 18,75 Metern vorfahren. Die von der Bundesregierung im Feldversuch erprobten Fahrzeugkombinationen von 25,25 Meter Länge sind nach Ansicht der Verbände nicht für das gesamte Straßenverkehrsnetz geeignet. In einem gemeinsamen Brief fordern ADAC Präsident Peter Meyer und BGL-Präsident Hermann Grewer Bundesverkehrminister Peter Ramsauer und die Verkehrsministerien der Ländern auf, den Fokus des Feldversuchs auf die Verkehrssicherheit und den Verkehrsablauf zu legen. Dabei seien kritische Punkte wie Ortsdurchfahrten und Kreisverkehre zu berücksichtigen. Auch die Sicherheitsausstattung des Lkw wie etwa ein Notbremsassistent müsse gewährt sein. Außerdem müsse der Versuch wissenschaftlich begleitet werden. 

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.