BayWa und VW-Logistik

LNG-Tankstelle in Wolfsburg eröffnet

Foto: Volkswagen

BayWa und die VW Konzernlogistik haben in Wolfsburg die erste LNG-Tankstelle ans Netz genommen. Bis zum Sommer sollen weitere Stationen in München, Nürnberg und Nördlingen in Betrieb gehen.

In Kooperation mit der VW Konzernlogistik hat die BayWa AG eine LNG-Tankstelle in Wolfsburg in Betrieb genommen. Die Station ist demnach mit zwei Zapfsäulen ausgestattet und im Gewerbegebiet Heinekamp direkt von der A39 aus zu erreichen. Aktuell kann hier mit der BayWa Card und den Tankkarten von Alternoil, Eurowag und Hoyer bezahlt werden, weitere gängige Karten sollen sukzessive freigeschaltet werden.

Für Matthias Taft, dem für Energie zuständigen Vorstandsmitglied der BayWa AG, bildet die LNG-Station in Wolfsburg den Auftakt der Aktivitäten im LNG-Bereich. Bei der Entwicklung der Infrastruktur für LNG gehe das Unternehmen Kooperationen mit Ankerkunden ein, die für ihre Flotten große Abnahmemengen garantieren. Die nächsten BayWa-LNG-Tankstellen sollen im Frühjahr und Sommer in München, Nürnberg und Nördlingen an den Start gehen. Weitere Standorte befinden sich zudem "in der Projektierungsphase". In einem nächsten Schritt plant BayWa die Verwendung von Bio-LNG.

Signalwirkung für Dienstleister

Auch der Leiter der Volkswagen Konzernlogistik äußerte sich zu seiner weiteren LNG-Strategie. Für die VW-Logistik ist die flächendeckende Verfügbarkeit von LNG-Tankstellen demnach eine wesentliche Voraussetzung, um die CO2-Emissionen im straßengebundenen Güterverkehr künftig weiter reduzieren zu können. „Die Eröffnung einer solchen LNG-Tankstelle am Stammsitz der Volkswagen AG ist ein zukunftsweisendes Zeichen und hat Signalwirkung auch für unsere Transportdienstleister", so Thomas Zernechel.

Schon 2017 hatte Volkswagen verkündet, in der Logistik insgesamt 100 mit Erdgas betriebene Scania einsetzen zu wollen.

Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Diesel-Dieter in der FERNFAHRER-Druckerei
Diesel-Dieter in der FERNFAHRER-Druckerei Aktionsangebot + Gewinnchance

Jetzt sichern!

FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.