Batteriemanagement bei E-Lkw Augen auf bei Akkus

Foto: Julian Hoffmann

Batterien sind noch ein Schwachpunkt für die Umweltbilanz der E-Mobilität. Aber die EU hat einen Plan.

Die Elektromobilität spaltet – in Anhänger und solche, die sie nicht zuletzt aus Umweltgründen ablehnen. Neue Antriebskonzepte sollen dem Klimaschutz besser gerecht werden, indem sie den CO2-Ausstoß minimieren, aber der Königsweg dahin ist auch bei den Herstellern umstritten. Der Verband der Automobilindustrie (VDA) hat deshalb die Flucht nach vorn angetreten mit einer „Doppelstrategie“, die Pkw und leichte Nutzfahrzeuge eher mit Batterien ausstatten will, aber Verbrenner mit synthetischen Kraftstoffen oder Wasserstoff überhaupt nicht abschreibt.

Keine einseitige Fokussierung auf Batteriebetrieb

Unterstützung kam dafür jüngst von einer Studie im Auftrag des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI), die zwar auf Pkw ausgerichtet, aber deshalb nicht weniger interessant ist. Tenor: Eine einseitige Fokussierung auf den Batterieantrieb gefährdet die CO2-Ziele. „Wichtig ist uns, nicht allein auf Batteriefahrzeuge zu setzen, sondern auch die Brennstoffzelle und moderne Verbrennungsmotoren mit umweltfreundlicheren Treibstoffen wie Gas oder synthetischen Kraftstoffen weiter zu stärken“, betont VDI-Präsident Volker Kefer.

Ihre Vorteile mit Digitalabo
  • Zugang zu allen Webseiteninhalten
  • Kostenloser PDF-Download der Ausgaben
  • Preisvorteil für Schulungen und im Shop

Sie haben bereits ein Digitalabo? Hier einloggen.

DEKRA Mitglieder 0,00 Euro*

* Sie sind DEKRA-Mitglied? Dann loggen Sie sich ein und ergänzen ggf. in Ihrem Profil Ihre DEKRA-Mitglieds-Nummer.

Mitgliedsnummer ergänzen
Digitalabo ab 1,88 Euro* pro Monat

* Jahrespreis 22,65 Euro, Preis für FERNFAHRER Flexabo Digital in Deutschland,flexible Laufzeit, jederzeit kündbar.

Weiter zum Kauf
Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.