Schließen

B+S Logistik

Neuer Hauptsitz in Borgholzhausen

B+S, Lagerhalle, Borgholzhausen, Paletten Foto: B+S

Der Logistikdienstleister B+S hat seine Zentrale vom niedersächsischen Bad Iburg nach Borgholzhausen (Nordrhein-Westfalen) verlegt. Dort soll vor allem der Bereich E-Commerce Fulfillment ausgebaut werden.

Der Gebäudekomplex in Borgholzhausen bietet laut B+S eine neue 12.000 Quadratmeter große, temperierte Lagerhalle mit Hochregalen auf acht Ebenen. 20.000 Paletten finden dort Platz. Die Halle diene als Lagerfläche für Tiernahrung. Ein Zwischengeschoss (Mezzanine) bietet auf 1.500 Quadratmetern Platz für Mehrwertdienste, sogenannte Value Added Services. Insgesamt sei das Gelände in Borgholzhausen 20.000 Quadratmeter groß. Laut Geschäftsführer Stefan Brinkmann bietet der neue Komplex die Möglichkeit, die Wachstumsstrategie des Unternehmens in den Bereichen Kontraktlogistik und E-Commerce umzusetzen.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.