Arbeitsscheinwerfer

Bilstein bringt Licht ins Dunkel

Foto: Thomas Wiedemuth

Der Arbeitsscheinwerfer am Lkw hat das Zeitliche gesegnet? Kein Problem, denn Febi Bilstein, Produktmarke der bekannten Bilstein-Gruppe, hat ab sofort auch Arbeitsscheinwerfer im Programm.

Dank LED-Technik sollen sie eine besonders gute Lichtausbeute bei relativ geringem Stromverbrauch bieten. 19 verschiedene Versionen sind verfügbar. Alle erfüllen die Norm ECE R 10, einige auch die ECE R 23 – sie eignen sich daher auch als Rückfahrscheinwerfer. Alle Scheinwerfer sind mindestens nach Schutzart IP67 geprüft, überstehen also das Eintauchen in Wasser für mindestens 30 Minuten. Viele der Scheinwerfer besitzen die höchste Schutzart IP6K9K. Damit kann ihnen auch der Strahl eines Hochdruckreinigers nichts anhaben – wichtig bei Baustellenfahrzeugen.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.