Schließen

Angela Titzrath "Logistics Leader"

Logistics Hall of Fame ehrt Erich Staake

Foto: Logistics Hall of Fame

Erich Staake, Vorstandsvorsitzender des Hafen Duisburg, wird neues Mitglied der Logistics Hall of Fame. Zudem erhält Angela Titzrath von der HHLA die erstmals vergebene Auszeichnung „Logistics Leader of the Year 2019“.

Das neue Mitglied der Logistics Hall of Fame heißt Erich Staake. Laut Anita Würmser, geschäftsführende Jury-Vorsitzende der Logistics Hall of Fame, zeichnet die Jury den Vorstandsvorsitzenden des Duisburger Hafen AG als „Modernisierer der Binnenhafenlogistik“ umit dem Eingang in die internationale Ruhmeshalle der Logistik aus.

„Mit seinem logport-Konzept schaffte er in weniger als 20 Jahren eine Jahrhundertaufgabe in der Logistik, indem er den Duisburger Regionalhafen zu einer führenden Logistikdrehscheibe in Europa umgestaltete. Er hat damit nicht nur einen logistischen Meilenstein gesetzt, sondern Duisburg eine neue Perspektive gegeben“, begründet Würmser die Entscheidung der Expertenjury, der 70 bekannte Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Medien in13 Nationen angehören. Insgesamt 50.000 Arbeitsplätze, 7.000 direkt im Hafen, seien so in den vergangenen 20 Jahren entstanden.

Staake ist das 35. Mitglied unter den verdientesten Logistikern der Welt. Offiziell aufgenommen wird der 65-Jährige am 5. Dezember im Rahmen des jährlichen Logistics Hall of Fame-Empfangs im Erich-Klausener-Saal des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur in Berlin.Bisher schafften es 35 Logistiker in die internationale Ruhmeshalle.

Geehrt wird auch Angela Titzrath, die Vorstandsvorsitzende der Hamburger Hafen und Logistik (HHLA). Sie erhält den erstmals verliehenen Titel „Logistics Leader of the Year”. Nach Angaben der Logistics Hall of Fame wird Titzrath als „Veränderungsmacherin“ geehrt, die den Terminalbetreiber HHLA "binnen kurzer Zeit mit innovativen Ideen, Mut und Durchhaltevermögen zu wirtschaftlichen und nachhaltigen Erfolgen führte". Die 53-Jährige habe neue Geschäftsfelder besetzt und treibe mit Zukunftstechnologien die Digitalisierung des Hamburger Hafens voran.

Mit dem Preis wolle die Logistics Hall of Fame-Organisation "die Taktgeber und Zukunftsmacher der Logistik" auszeichen. Geehrt werden sollen künftig Unternehmer und Manager, die sich besonders erfolgreich für ihre Firmen eingesetzt oder einen richtungsweisenden Impuls gesetzt haben.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu?
trans aktuell-Symposium
EDEKA Sicherheit zahlt sich aus

Sicherheit und Riskmanagement sind die Themen des vierten trans aktuell-Symposiums am 6. November.

Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.